Hlzweiler.GemeindeSchwalbach.dl.png
   
4.png
   
5.png
   
von-Hlzweiler.de.WorldWideWeb.dl.png
   

Pfarrgemeinde

Pfarrgeschichte von Hülzweiler

(Heinz Bernard)

Zum ersten Mal in seiner wechselvollen Geschichte wird  Hülzweiler in der Wallfahrtsliste des Erzbischofs Ruotbert von Trier (931 – 956) als „wilre“ erwähnt. 200 Jahre später wird in einer Abschrift ausdrücklich von „eclesiae parochales“, von Pfarrkirchen gesprochen. Also ist anzunehmen, dass schon zur damaligen Zeit in „wilre“ eine Kirche stand, die erste Vorläuferin unserer Pfarrkirche.

Im Weistum aus dem Jahre 1513 wird bezüglich unserer Pfarrei niedergeschrieben, dass „der Kirchendienst durch einen Pfarrherrn von Roden“ versehen wird. 

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Kapläne in Hülzweiler

(Heinz Bernard)

1.   1902 – 1904 Michael Held (Er blieb nur 5 Monate)

2.   1904            Peter Josef Hoff (Er blieb nur 5 Monate)

3.   1904 – 1906 Johann Körbes

4.   1906 – 1907 Michael Meckel

5.   1908 – 1910 Josef Valentin Sauer

6.   1910 – 1918 Edmund Seibert

7.   1918 – 1924 Felix Nachtsheim

8.   1924 – 1928 Anton Salz

9.   1928 – 1930 Josef Schäfer

10. 1930 – 1932 Johannes Klassen 

11. 1932 – 1934 Fritz Rech

12. 1934 – 1938 Martin Holzer

13. 1938 – 1941 Ludwig Schmitz

14. 1942 – 1944 Pater Düren, SJ

15. 1944 – 1945 Pater Sifrin, Benediktiner

16. 1945 – 1947 Josef Baldauf

17. 1947 – 1948 Alois Hein

18. 1948 – 1949 Andreas Hesidenz

19. 1949 -  1951 Josef Martin

20. 1954 -  1955 Franz Retterrath

21. 1956 -  1959 Heinz Steinlein

22. 1959 -  1962 Karl – Heinz Kühn

23. 1962 -  1964 Paul Mohr

24. 1964 -  1967 Werner Jöbgen

25. 1967 – 1971 Franz – Josef Mühlhausen

26. 1971 -  1975 Herbert Brunder

27. 1975 -  1978 Herbert Daun

28. 1978 -  1980 Heinz Christ

29. 1980 -  1983 Matthias Marx

30. 1983 -  1986 Walldorf Joachim

31. 1986 -  1988 Serf Peter

32. 1996            Jenni Oswald, Diakon      

 

Aktuallisierung folgt !!!

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Internetseite der Pfarrei Heilig Kreuz Schwalbach/Saar erreichen Sie unter folgendem Link:

http://www.bistum-trier.de/heilig-kreuz-schwalbach

 

Pfarrei Heilig Kreuz Schwalbach
Pfarrer Hans-Georg Müller
Hauptstraße 206
66773 Schwalbach

Tel.: 0 68 34 / 95 69 67-0
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Seelsorger in Hülzweiler

(Heinz Bernard)

1.   1513 wird der Pfarrer von Roden als Pfarrherr von Hülzweiler genannt.

2.    Die Mönche von Wadgassen und Wallerfangen betreuten bis zum 30-jährigen Krieg Hülzweiler

3.    1618 wird Andreas Bockenheimer als „Pastor Dominus“ genannt.

4.    während des 30-jährigen Krieges übten wieder die o.a. Mönche die Seelsorge aus.

5.    1680 – 1691 betreute der Pfarrer Johann Friedrich von Saarwellingen die Pfarrei Hülzweiler mit.

6.    1715 – 1750 Matthias Gilles

7.    1750 – 1785 Hermann Behm. Er war bereits ab 1743 Pfarradministrator

8.    1785 – 1793 Nikolaus Leistenschneider

9.    von 1793 – 1817 war Hülzweiler ohne Seelsorger

10.  1817 – 1824 Peter Frank

11.  1824 – 1828 Anton Cannive

12.  1828 – 1840 Michael Irschels

13.  1841 – 1850 Johann Schommer

14.  1850 – 1872 Johann Löw

15.  1872 – 1888 Josef Schmitz

16.  1888 – 1907 Johann Flesch

17.  1807 – 1816 Peter Grefrath

18.  1916 – 1920 Karl Wies

19.  1920 – 1951 Franz Xaver Quirin

20.  1951 – 1969 Josef Rommelfanger

21.  1969 – 1976 Leo Schommer

22.  1977 – 1985 Franz Josef Biesel

23.  1986 –         Otmar Fechler

 

Aktuallisierung folgt

Unterkategorien

Diese Pfarrboten sind Kopien der Pfarrboten aus der Sammlung von Herr Günther Groß. Herr Günther Groß war zu dieser Zeit Lehrer an der Schule in Hülzweiler und unterstützte die Erstellung des Pfarrboten.

Diese Pfarrboten sind Kopien der Pfarrboten aus der Sammlung von Herr Günther Groß. Herr Günther Groß war zu dieser Zeit Lehrer an der Schule in Hülzweiler und unterstützte die Erstellung des Pfarrboten. Für die öffentliche Darstellung sind personengeschützte Daten unkenntlich gemacht und nur für registrierte Anwender sichtbar.

Diese Pfarrboten sind Kopien der Pfarrboten aus der Sammlung von Herr Günther Groß. Herr Günther Groß war zu dieser Zeit Lehrer an der Schule in Hülzweiler und unterstützte die Erstellung des Pfarrboten.

   

Search

   

Who's Online

Aktuell sind 400 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Hans Günter Groß